| Alle Artikel zeigen aus: Zwerggarnelen
Bloody Mary Sakura Garnele
 

Bloody Mary Sakura Garnelen zum günstigen Preis online kaufen im Shop FRAKU Aquaristik.

Zzgl. Versandzuschlag Tier+Pflanze einmalig €3,- (inkl. MwSt.)

Liefergröße: 1-3 cm
Artikelnr.: 011017
Verfügbar: verfügbar
Lieferzeit: Montag bis Mittwoch
3,99 EUR *
Stk.
Mehr kaufen und mehr Sparen!
10 Stk.
3,75 EUR/Stk.
20 Stk.
3,50 EUR/Stk.
Bloody Mary Sakura Garnele

Bloody Mary Sakura Garnele


Bloody Mary Sakura Garnelen haben eine intensive Farbe, die erst bei ausgewachsenen Tieren so intensiv ist. Männliche Tiere und Junggarnelen sind deutlich weniger gefärbt.

Die normalen roten Sakuragarnelen sehen sehr ähnlich aus, nur ist der Farbton etwas heller.
Neocaridina-Arten sind unempfindlich und vermehren sich gut. Für Anfänger ist diese Art daher ebenfalls gut geeignet.
Weibliche Bloody Mary Garnelen werden größer Männchen.
Folgend erhalten Sie Informationen zur Zucht, Haltung, Fütterung und Vergesellschaftung:

Haltung

Bloody Mary Sakura Garnelen benötigen keine besonderen Wasserwerte. Sie fühlen sich in kleinen Aquarien ab zehn Liter Volumen wohl. Dekorieren Sie das Aquarium mit einem dichten Pflanzenbestand und weiteren Verstecken für die Häutung.

Vergesellschaftung
Es kommen zur Vergesellschaftung nur kleine friedliche Fischarten in Frage.
Andere Garnelenarten können Sie ebenfalls problemlos vergesellschaften, allerdings kann es je nach Art zu Kreuzungen kommen.

 

Futter

Zwerggarnelen fressen Algen, Laub, Gemüsesorten und andere pflanzliche Futtersorten. Wir empfehlen als Grundnahrung ein handelsübliches Garnelenfutter wie der Garnelenmix von Naturefood. Dazu passen unsere begehrten Futtersticks.
Junggarnelen weiden den Biofilm ab und mögen auch feines Aufzuchtfutter. Generell stellen Bloody Mary Sakura Garnelen stellen keine Ansprüche an das Futter.

 

Vermehrung / Zucht

Die Fortpflanzung findet komplett im Süßwasser statt. Die Weibchen tragen über mehrere Wochen bis zu 40 Eier in ihrer Bauchtasche. Jungtiere können im Aquarium verbleiben. Für die Aufzucht sind keine Besonderheiten zu beachten.
Damit mehr Jungtiere durchkommen können Sie etwas Staubfutter verabreichen. Spirulinapulver ist ein gutes Aufzuchtfutter für den Nachwuchs von Zwerggarnelen.
Es sind auch keine besonderen Wasserwerte für eine erfolgreiche Zucht notwendig.

 

Kurzinformationen:

Deutscher Name: Bloody Mary Sakura Garnele 
Wissenschaftlicher Name: Neocaridina davidi (Bloody Mary)
Herkunft: Zuchtform Taiwan.
Maximale Größe: Drei Zentimeter.
Wassertemperatur: 18-30°C.
Wasserwerte: PH 6–8 / KH 1-16 / GH 5-18.
Fortpflanzung: Im Süßwasser. Die Nachzucht ist problemlos im Aquarium möglich.
Vergesellschaftung: Friedliche Art. Die Haltung ist zusammen mit kleinen Fischen, Garnelen und vielen Krebsarten möglich.
Beschreibung: Dunkelrote Farbform. Weibchen sind deutlich farbintensiver als die Männchen, genau wie bei andern Farbvarianten der Neocaridina davidi. Jungtiere sind ebenfalls weniger intensiv rot.
Beckengröße/Einrichtung: Ab zehn Liter. Sorgen Sie für ausreichend Verstecke zur Häutung.
Futter: Handelsübliches Futter (besser spezielles Garnelenfutter), Algen, Mulm, Gemüse, Laub.
Bemerkungen: Sakura Zwerggarnelen sind vermehrungsfreudig und robust - daher auch ideal für Anfänger geeignet.

JBL Nano-Prawn 60 ml Garnelenfutter
3,85 EUR*
 
Grundpreis: 6,42 EUR / 100 ml
JBL NovoPrawn 100 ml
4,25 EUR*
 
 
FRAKU Spinat Sticks (50 g)
1,90 EUR*
 
Grundpreis: 38,00 EUR / 1 Kg
Femanga Garnelen Aktiv (250 ml)
7,95 EUR*
 
Grundpreis: 31,80 EUR / 1 Liter
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
 
 
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten