| Alle Artikel zeigen aus: Diverse Arten
Posthornschnecke Teich
 
Posthornschnecken für Ihren Teich günstig online kaufen im Shop FRAKU Aquaristik.

Zzgl. Versandzuschlag Tier+Pflanze einmalig €3,- (inkl. MwSt.)

Liefergröße: 1,5-3 cm
Artikelnr.: 040039
Verfügbar: ausverkauft
Lieferzeit: Montag bis Mittwoch
1,50 EUR *
Stk.
Mehr kaufen und mehr Sparen!
20 Stk.
1,40 EUR/Stk.
Posthornschnecke Teich Posthornschnecke Teich Posthornschnecke Teich

Posthornschnecke für den Gartenteich


Posthornschnecken für Ihren Teich und andere Kaltwasserschnecken günstig kaufen im Shop.
Diese nützlichen Tiere fressen Algen und Futterreste im Gartenteich. Als Kaltwasserschnecken vertragen sie Temperaturen bis 25°C. Daher können sie ebenfalls im Aquarium gedeihen.
Häufig halten sie sich an der Wasseroberfläche auf um zu atmen. Durch ihr besonderes Blut können sie aber lange unter Wasser bleiben.
Die bunten PHS sind leider nicht für einheimische Winter geeignet.
Folgend erhalten Sie Informationen zur Zucht, Haltung, Fütterung und Vergesellschaftung von Teich-Posthornschnecken.

 

Haltung

Sorgen Sie für eine ausreichende Härte. Die Tiere benötigen genügend Kalzium für den Gehäusebau.
Der Teich darf im Winter nicht bis zum Grund zufrieren. Sie ziehen sich tief in ihr Gehäuse zurück zum überwintern.
Kleine Gartenteiche ab 200 Liter oder Aquarien ab 60 Liter genügen bereits.

Vergesellschaftung

Von den Schnecken geht keinerlei Gefahr aus. Es sind ausgesprochen friedliche Tiere.
Bitte beachten Sie, dass einige Teichfische und Krebse Schnecken fressen!

Futter

Teichposthornschnecken fressen fast alles. Das macht sie zu einer effektiven Müllabfuhr im Gartenteich. Futterreste, abgestorbene Pflanzenteile und Algen gehören hier zur normalen Nahrung.
Zur Algenbekämpfung empfehlenswert. Gesunde Teichpflanzen fressen sie nicht.

Zucht / Vermehrung

Die Zucht von Posthornschnecken ist problemlos. Die Tiere heften ihre Eigelege an Wasserpflanzen.
Die Vermehrungsrate hängt viel von der Fütterung ab. Je mehr Futter sie bekommen, desto größer ist die Vermehrungsrate. Besonders proteinreiches Futter begünstigt die Fortpflanzung.

Kurzinformationen:
Deutscher Name: Posthornschnecke (PHS)
Wissenschaftlicher Name: Planorbarius corneus
Herkunft: Stehende Gewässer in Europa
Maximale Größe: 3,5-4 Zentimeter
Wassertemperatur: 4-26°C / Kaltwasserschnecke.
Wasserwerte: PH 6,5–8  / KH 3-16 / GH 6-20
Fortpflanzung: Im Süßwasser.
Beschreibung: Das Gehäuse von Planorbarius corneus ist braun, teilweise auch oliv. Es gibt andersfarbige Zuchtformen, die allerdings nicht zur Haltung im Freiland geeignet sind.
Futter:Futterreste, abgestorbene Pflanzenteile und Algen.
Bemerkungen:Sie mögen, wie alle Teichschnecken, eine höhere Wasserhärte. Die Mineralien werden zum Gehäuseaufbau genutzt.
Eine nützliche Art die im Gartenteich nicht fehlen sollte.


Unser YouTube-Kanal:
http://www.youtube.com/user/frakuaquaristik/videos

Sumpfdeckelschnecke - Viviparus viviparus
ab 1,75 EUR*
Listenpreis: 1,95 EUR*
 
 
FRAKU Schneckenfutter Sticks (50 g)
2,40 EUR*
 
Grundpreis: 48,00 EUR / 1 Kg
Teichmuschel - Anodonta
1,60 EUR*
 
 
Montmorillonit FRAKU (30 g)
1,49 EUR*
 
Grundpreis: 49,67 EUR / 1 Kg
Vollständiger Name:
E-Mail:
Telefon:
Abteilung:
Priorität:
Überschrift:
Anfrage:
 
 
* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten